Information zum Schulbetrieb ab dem 19. April 2021 (aktualisiert am 17. April 2021)

Nach der Allgemeinverfügung des Kreises Gütersloh vom 17.04.2021 findet der Schulbetrieb ab dem 19. April im Distanzunterricht statt.

Ausgenommen davon sind Abschlussklassen, die im Präsenzunterricht beschult werden. Die unten dargestellte Tabelle informiert über die Beschulung in Distanz- oder Präsenzform für jede Klasse.

Alle Klassen werden nach Stundenplan unterrichtet. Der Distanzunterricht wird – wie gewohnt – über Teams durchgeführt.

Im Präsenzunterricht bitten wir weiterhin um die Einhaltung der bekannten Hygieneregeln (AHA-L).
Bitte beachten Sie, dass das Schulgelände und das Schulgebäude nur mit einer medizinischen oder FFP2-Maske betreten werden darf. Dringend empfohlen wird die Verwendung von FFP2-Masken.

Die Teilnahme an zwei Corona-Selbsttests pro Woche ist für alle Schülerinnen und Schüler im Präsenzunterricht verpflichtend.

Für Fragen stehen die Klassenleitungen gerne zur Verfügung.

Aufgrund der aktuellen Lage sind kurzfristige Änderungen möglich. Bitte informieren Sie sich regelmäßig auf unserer Homepage.

 

Präsenzunterricht = gesamte Klasse am CMB anwesend

Distanzunterricht = gesamte Klasse wird online unterrichtet

Präsenzunterricht in Wechselform = Teilung der Klasse, wochenweiser Wechsel der Schülergruppen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Archiv

Ältere Beiträge finden Sie hier.