„Krach unter Kontrolle“ – Carl-Miele-Berufskolleg gewinnt beim DGUV-Wettbewerb „Jugend will-sich-erleben“ drei Preise

Beim diesjährigen Wettbewerb der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) unter dem Motto „Krach unter Kontrolle“ hat das Carl-Miele-Berufskolleg drei Preise gewonnen. Im Rahmen der Aktion war das Ziel, junge Schülerinnen und Schüler für den richtigen Umgang mit Lärm, Gehörschutz sowie möglichen Folgen von Lärm zu sensibilisieren. (mehr …)

 

Betriebsbesichtigung Böllhoff

Die Welt der Verbindungen konnten Kolleginnen und Kollegen aus dem Fachbereich Metall am Dienstag, 16.05.2017 erkunden. (mehr …)

 

Vorstellung des neuen Labors für Automatisierungstechnik

Die rasanten Entwicklungen der „Industrie 4.0“ stellen stetig neue Anforderungen an Unternehmen und somit auch an deren Auszubildende, unsere Schülerinnen und Schüler. Um diesen die bestmögliche Ausbildung zu bieten, wurde am Mittwoch, 10. Mai das neu eingerichtete Automatisierungslabor im Raum B003 präsentiert.

(mehr …)

 

Mädchen erproben sich in Männerberufen

Mädchen der 7. und 8. Klassen besuchten das Carl-Miele-Berufskolleg für Technik. Am 27. April  erprobten sie ihre Neigungen, Interessen und Talente in den Bereichen Fahrzeugtechnik, Metalltechnik und Informatik. Während des Girls’Day standen ihnen Lehrer des Berufskollegs zur Seite und gaben ihnen Einblicke in die technische Berufswelt. (mehr …)

 

27.4.2017- Girls‘ Day am CMB

Herstellen von Springseilgriffen, Programmieren, Selbsthilfe am Auto. Das Carl-Miele-Berufskolleg gibt 26 Mädchen Einblicke in die Berufswelt der Informatik, Metalltechnik und Fahrzeugtechnik. (mehr …)

 

Innovative Zerspanungstrends von der Hoffmann Group Oltrogge am Carl-Miele-Berufskolleg

Die CMB-Berufsschullehrer Dieter Knipping und Frank Kleinepähler organisierten eine Schulung für ca. 50 Auszubildende des 2. Ausbildungsjahres zum Zerspanungsmechaniker. Die am CMB durchgeführt Veranstaltung erfolgte im Rahmen der Kooperationsvereinbarung mit der Hoffmann Group Oltrogge aus Bielefeld. (mehr …)

 

Schülerinnen und Schüler aus verschiedenen Bildungsgängen nähern sich spielerisch einem ernsten Thema

Das Forumtheater für Jugendliche „Diskriminierung erkennen und Lösungen entwickeln“ – ein Antidiskriminierungsprojekt der AWO (Fachdienste für Migration und Integration) machte zum wiederholten Male Station im CMB! (mehr …)

 

Endspurt in die Ausbildung

Die Berufsfachschüler des Carl-Miele-Berufskollegs konnten dank der großzügigen Unterstützung der Familie-Osthushenrich-Stiftung ein Angebot einer Jugendbildungsstätte in Oer-Erkenschwick nutzen. Die angehenden Azubis der Metall- und Fahrzeugtechnik wurden in der Vorweihnachtszeit während eines zweitätigen Intensivseminars auf den Bewerbungsendspurt für die Ausbildungen im Jahr 2017 vorbereitet. (mehr …)

 

CMB-Schüler erfolgreich auf der WorldSkills

Artur Kettler, Auszubildender zum Zerspanungsmechaniker bei Ari Armaturen und Berufsschüler am Carl-Miele-Berufskolleg hat erfolgreich am Wettbewerb „WorldSkills“ teilgenommen.  Bei diesem internationalen Wettbewerb der Zerspanungstechnik belegte er einen tollen 6. Platz. Ein Bericht über den Wettbewerb von Artur Kettler ist hier zu finden.

 

Buß- und Bettagsgottesdienst am CMB

Seit über 20 Jahren wird am CMB immer am Buß- und Bettag jeweils in der zweiten Unterrichtsstunde ein ökumenischer Gottesdienst für alle angeboten. (mehr …)

 

« Ältere Einträge