Bodo Dörfert in den Ruhestand verabschiedet

Am Donnerstag, den 22.3.2018 verabschiedeten wir unseren Kollegen Bodo Dörfert. (mehr …)

 

Osthushenrich-Stiftung ermöglicht 3D-Druck am Carl-Miele-Berufskolleg

Das Carl-Miele-Berufskolleg bietet Schülerinnen und Schülern ab sofort die Möglichkeit, Kenntnisse und Fähigkeiten im Bereich der digitalen Fertigung zu erweitern. Mit neuen 3D-Druckern können sie sich für den Arbeitsmarkt der Zukunft qualifizieren. (mehr …)

 

Techniker können auch Wirtschaft!

Das Carl-Miele-Berufskolleg hat beim Planspiel Börse erneut eine herausragende Leistung erzielt. In der „Nachhaltigkeitswertung“ des Planspiels, die den ökologischen Produktionsprozess eines Unternehmens besonders hervorhebt, belegten gleich zwei Klassen die vorderen Plätze. (mehr …)

 

Zerspaner in Form- und Lagetoleranzen fortgebildet

Am 26. Und 27. Februar 2018 fand in Bielefeld eine Schulung für die Zerspanungsmechaniker aus dem dritten Ausbildungsjahr statt. Das Systemhaus Oltrogge hatte die Auszubildenden der ZM 51 und 52 zum Thema Form- und Lagetoleranzen eingeladen. (mehr …)

 

26.4.2018 – Girls‘Day am CMB

Fidget Spinner drehen, Industrieroboter im Einsatz sehen und die Welt der Fahrzeugtechnik erkunden. Das Carl-Miele-Berufskolleg gibt 26 Mädchen Einblicke in die Berufswelt der Metalltechnik, Informatik und Fahrzeugtechnik. (mehr …)

 

Innovative Zerspanungstrends von der Hoffmann Group Oltrogge aus Bielefeld

Die Berufsschullehrer Dieter Knipping und Frank Kleinepähler vom Carl-Miele-Berufskolleg organisierten für ca. 50 Auszubildende des 2. Ausbildungsjahres der Zerspanungsmechaniker eine Fortbildung im CMB. Diese erfolgte im Rahmen der Kooperationsvereinbarung mit der Hoffmann Group Oltrogge aus Bielefeld und dem Carl-Miele-Berufskolleg. (mehr …)

 

Besuch der Fachhochschule Bielefeld

Am Montag, den 29. Januar 2018 folgten die Schülerinnen und Schüler der Fachoberschule (FOM71, FOE71) und Höheren Berufsfachschule (HBM61) des Carl-Miele-Berufskollegs einer Einladung der Fachhochschule Bielefeld. (mehr …)

 

Angelika Kalbitz-Brinkmann in den Ruhestand verabschiedet

Nach 15 Jahren als Lehrerin für die Fächer Deutsch/ Kommunikation, Wirtschaftslehre/ Politik und Deutsch als Fremdsprache/ Deutsch als Zweitsprache verabschiedeten wir am vergangenen Mittwoch unsere Kollegin Frau Angelika Kalbitz-Brinkmann in den wohlverdienten Ruhestand. (mehr …)

 

Just girlie things – Technik von Mädchen für Mädchen am MINT-Mitmachtag

Vier angehende Mechatronikerinnen ermöglichten in ihrem offenen Workshop „Just girlie things“ am MINT-Mitmachtag Einblicke in die Automatisierungstechnik. Kleine und große Besucherinnen konnten die Welt der Sensoren und Aktoren erforschen. (mehr …)

 

„Wofür brauche ich denn einen Bananenfräser?“

„Investition in Wissen zahlt die besten Zinsen“ (B. Franklin), so begrüßte Herr Schembecker die Auszubildenden der Klassen ZM 51 (Zerspanungsmechaniker/Innen im 3. Ausbildungsjahr) zur Fortbildung. (mehr …)

 

« Ältere Einträge