Anmeldung

Anmeldung für die Vollzeitbildungsgänge

Die Anmeldung ist möglich am Anmeldetag, Samstag, 03.02.2018 von 9:00 bis 13:00 Uhr

und im Anmeldezeitraum vom 05.02.2018 bis zum 23.02.2018

dienstags von 14:00 bis 17:00 Uhr und
donnerstags von 14:00 bis 18:00 Uhr.

Am Dienstag, 13.02.2018 findet keine Beratung statt (Brückentag Rosendienstag).
Die Anmeldung muss sowohl persönlich als auch über das kreisweite Online-Anmeldeportal erfolgen.

Bitte berücksichtigen Sie bei Ihrer Zeitplanung, dass bei der Anmeldung ein kurzes Beratungsgespräch mit Ihnen geführt wird, das ein wenig Zeit in Anspruch nehmen kann. Im Rahmen dieses Gesprächs wird der schuleigene Anmeldebogen ausgefüllt und die Vollständigkeit Ihrer Unterlagen überprüft.
Für die Anmeldung von minderjährigen Bewerberinnen und Bewerbern ist die Anwesenheit eines Erziehungsberechtigten erforderlich.

Für die Anmeldung bringen Sie bitte folgende Unterlagen mit:

  • einen tabellarischen Lebenslauf,
  • das letzte Halbjahreszeugnis oder ein anderes Zeugnis mit der Zugangsvoraussetzung (Original und Kopie),
  • die Anschlussvereinbarung,
  • ihr Onlineanmeldepasswort oder die von Ihnen und Ihren Eltern unterschriebene Bestätigung der Onlineanmeldung.
  • Für das kurze Beratungsgespräch ist auch das Portfolio hilfreich, das Sie im Rahmen der Berufsorientierung in der Sekundarstufe I geführt haben bzw. der Berufswahlpass (sofern diese Unterlagen an Ihrer Schule eingeführt wurden).

Für die Anmeldung zur Fachoberschule benötigen Sie außerdem den Nachweis über eine einschlägige, abgeschlossene Berufsausbildung sowie den Nachweis über die Fachoberschulreife und das letzte Berufsschulzeugnis (jeweils Original und Kopie).

Es werden nur vollständige Unterlagen angenommen!

Hinweis zur Online-Anmeldung:

Für die Online-Anmeldung benötigen Sie unbedingt ein Passwort. Dieses erhalten Sie an Ihrer jetzigen Schule. Ohne Passwort ist eine Online-Anmeldung nicht möglich. Sollten Sie Ihr Passwort vergessen haben, wenden Sie sich bitte an Ihre jetzige Schule.

Neue Passwörter werden am Carl-Miele-Berufskolleg nur ausgegeben an:

  • Schülerinnen und Schüler, deren Schulen nicht am Online-Anmeldeverfahren teilnehmen,
  • Schülerinnen und Schüler, die nicht mehr der Sekundarstufe I angehören,
  • Schülerinnen und Schüler, die nicht aus dem Kreis Gütersloh kommen.

Onlineanmeldung für Vollzeitbildungsgänge

 

Anmeldung für die Berufsschule (Duale Ausbildung)

Anmeldungen für die duale Ausbildung sind jederzeit möglich und erfolgen ausschließlich durch die Ausbildungsbetriebe!

Onlineanmeldung für Ausbildungsbetriebe

Berufsschultage und Einstellungstermine finden sie unter Termine.

 

 

Anmeldung für die Vollzeitbildungsgänge

Eine Anmeldung ist momentan nicht möglich.

 

Anmeldung für die Berufsschule (Duale Ausbildung)

Anmeldungen für die duale Ausbildung sind jederzeit möglich und erfolgen ausschließlich durch die Ausbildungsbetriebe!

Onlineanmeldung für Ausbildungsbetriebe

Berufsschultage und Einstellungstermine finden sie unter Termine.